menu Home

CJ Stone – The Sun

Im Jahr 2000 startete CJ Stone seine Solo-Karriere mit dem Song „Infinity“. Nicht nur die Nachfolgesingles waren sehr erfolgreich, sondern auch zahlreiche Remixe für namenhafte Djs, wie z.B. DJ Sammy, Sylver, DJ Tiësto, Underworld und Scooter. Der CJ-Stone-Remix von Rhythm Is a Dancer des Eurodance-Projekts SNAP! schaffte es im Jahre 2003 auf Platz 7 in den deutschen Charts und Platz 17 in den britischen Single-Charts.

Dieses Jahr liefert er uns mit „The Sun“, ein gelungenes Remake seines 2002 erschienen Hits „The Sun (Goes Down)“ Dabei muss sich der Track keinesfalls hinter seinem Vorgänger verstecken, sondern punktet mit seinem aktuellen progressive House Sound.

More keyboard_arrow_down Less keyboard_arrow_up




play_arrow skip_previous skip_next volume_down
playlist_play
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner